Lernmaterialien - TOWN junior

eduTOWN
Unterrichtsmaterial für die Volksschule (Primarstufe) – ausgearbeitet von Studentinnen der PH NÖ – als Gratis-Downloads.
Pädagogen und Pädagoginnen dürfen und sollen diese Materialien im Unterricht einsetzen.

in Kooperation mit der PH NÖ"


Mit TOWN junior werden erstmals für Schüler und Schülerinnen in Volksschulen passend aufbereitete Materialien zur Verfügung gestellt. In Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich (PH NÖ) – unter fachkundiger Betreuung von Hochschul-Prof. Mag. Dr. Franz Vonwald, Prof. in Mag. a Dr. in Margarethe Kainig-Huber und Mag. Dr. Werner Sulzgruber – wurden von Studentinnen Handreichungen und Materialien zur Geschichte von Wiener Neustadt erarbeitet und altersadäquat aufbereitet: für Unterrichtsstunden in Volksschulklassen, für Formen des Projektunterrichts sowie als Vorbereitung und zur Einbindung in Lehrausgängen und Exkursionen.
Mittels TOWN junior steht eine ganze Reihe von hilfreichen Unterlagen für Pädagogen und Pädagoginnen, aber auch für interessierte Eltern bereit. Kinder können in aktiver Form Wissenswertes zur Geschichte von Wiener Neustadt erfahren: entdeckendes Lernen mit Spaß!
Das auf TOWN für Sie zur Verfügung gestellte Lernmaterial ist kostenlos. Das TOWN-junior-Lernmaterial darf nicht für kommerzielle Zwecke eingesetzt werden, sondern nur von Lehrern und Lehrerinnen für den Unterricht (einschließlich Lehrausgängen o. Ä.) verwendet werden (Zielgruppe: Schüler und Schülerinnen der Primarstufe).
Beachten Sie die Urheberrechte und die Nutzungsrechte (Copyright) für Texte, Grafiken, Abbildungen, Design und Quellcode: Die im Lernmaterial befindlichen Abbildungen dürfen nur im Rahmen des Unterrichts zum Einsatz kommen oder zur persönlichen Information einzelner Lernender dienen. Jegliche andere Verwendung oder die Veröffentlichung (z. B. in Buchpublikationen, Printmedien aller Art, als Scans, in Form elektronischer, digitaler Fassungen für Präsentationen, Vorträge, Wiedergabe- und Computer-Medien, auf Websites o. Ä.) ist nicht gestattet. Alle Rechte für die Abbildungen im Lernmaterial liegen laut Urheberrecht bei den einzelnen Urhebern. Für den jeweiligen Inhalt sind die Autoren/innen verantwortlich.

in Vorbereitung