Film: Wiedersehen in der Heimat 1955 (Ton)



Über die Ankunft der sogenannten „Heimkehrertransporte“ nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs existieren einige Filme, die als Filmdokumente für die österreichische Geschichte überhaupt von Bedeutung sind. Der hier wiedergegebene Beitrag ist ein Filmdokument, das belegt, dass die Heimkehrer auch in Viehwaggons in ihre Heimat zurückgebracht wurden, obgleich eher jene Aufnahmen, die solche Ankünfte am Tag in Personenzügen zeigen, allgemein bekannter sind. Ferner macht dieser Beitrag bewusst, dass es außerdem Frauen als „Heimkehrerinnen“ gab. - Produktion: FOX Tönende Wochenschau, Kompilation, A 1955, s/w, Ton, 35 mm